Dasenbrock Academy

Hier kommen Hobbyköche und Genießer auf ihren Geschmack.
Von Sebastian | 24.11.2019
Secreto - auch das geheime Filet genannt. Dieses typischerweise vom Iberico Schwein bekannte Stück Fleisch ist etwas für Kenner und Genießer. Sehr fettig, dadurch aber auch unglaublich saftig und vielfältig einsetzbar. Typischerweise wird es zum Grillen oder zum Kurzbraten verwendet und noch leicht rosa gegessen. Man kann es aber auch für Schnitzel, Ragouts und andere Gerichte verwenden. Wer jetzt neugierig geworden ist, findet hier ein paar Anregungen.
Weiter lesen
Von Sebastian | 20.11.2019
Es gibt Gerichte, die einfach dazu gehören, die man immer wieder macht, Klassiker halt. Rouladen sind für mich so ein Gericht! Natürlich kann man Rouladen auch kreativ interpretieren, oder man macht sie mediterran in der Art von Involtini alla Silciliana oder Saltimbocca. Man kann sie deftiger oder feiner halten, kann mit orientalischen Aromen spielen, oder mit Schärfe und Rauchgeschmack. Aber eigentlich wusste die Oma schon recht gut, was sie tat ...
Weiter lesen
Von Sebastian | 10.11.2019
Herbst - Winter, das ist einfach die Zeit für kräftige Gerichte, intensive Aromen, Eintöpfe, Gulasch, Braten und natürlich für Wild.
Weiter lesen
Von Sebastian | 09.11.2019
Der Herbst ist die Zeit schöner deftiger Gerichte mit jahreszeitlich typischen Zutaten. Hier habe ich ein schönes Gericht mit Mangold ausprobiert, bei dem ich mich an einem Schweizer Rezept, den Capuns, orientiert habe. Diese Rouladen kombinieren deftige und feine Aromen auf eine besondere Art und Weise.
Weiter lesen
Von Sebastian | 20.10.2019
Mein allererster Bericht in diesem Blog galt dem Hanging Tender. Ich finde, jetzt ist es einfach an der Zeit, dieses leckere und extrem zarte Stück Fleisch nochmal in den Fokus zu stellen. Dazu habe ich mir ein eigentlich recht einfaches Rezept ausgedacht, welches aber wirklich unglaublich lecker ist.
Weiter lesen
Von Sebastian | 29.09.2019
Zugegeben, hier geht es einmal nicht um das Thema Fleisch, was für den Blog einer Metzgerei ungewöhnlich sein mag. Aber ein gutes Stück Fleisch wird durch eine tolle Beilage doch erst so richtig hervorgehoben und ein tolles Menü bedarf einer guten Vorspeise.
Weiter lesen
Von Sebastian | 29.09.2019
Das Sous Vide Garen habe ich ja schon vor einiger Zeit vorgestellt und heute muss einfach mal wieder ein entsprechendes Rezept dazu folgen. Ein Schweinebraten im bayrischen Stil, aber so saftig und so aromatisch, wie man es sonst kaum hinbekommt. Wer die Möglichkeit dieser Garmethode hat, sollte hier unbedingt einmal rein schauen. Wer noch kein solches Gerät hat, tut es vielleicht trotzdem und lässt sich einfach einmal inspirieren.
Weiter lesen
Von Sebastian | 29.09.2019
Presa vom spanischen Iberico Schwein - das ist wirklich etwas besonderes, zart und geschmackvoll! Dazu gibt es ein Rezept für eine tolle Beilage- Balila, ein Gericht aus dem Libanon, sehr aromatisch und sehr lecker.
Weiter lesen
Von Sebastian | 05.09.2019
Ceasar Salad ist ein Klassiker der amerikanischen Küche und gehört sicherlich zu den bekanntesten Salat-Kreationen überhaupt. Zu Recht wie ich finde, denn die Kombination der Aromen aus Parmesan und dieser speziellen Sauce passt einfach ganz hervorragend zu Salat und ergibt mit den knusprigen Croutons und einer leckeren Hühnerbrust ein ganz tolles Gericht. Eine super Vorspeise, auch wenn man Gäste hat.
Weiter lesen
Von Sebastian | 01.09.2019
Das i-Tüpfelchen eines guten Gerichts ist die Soße und die Basis einer guten Soße ist der Fond. Einen Rinder- und einen Gänsefond habe ich hier schon vorgestellt, heute also ein Kalbsfond und das Rezept für eine Grundsoße. Beides lässt sich auch auf andere Fleischsorten, wie Geflügel, Rind oder auch Wild ummünzen.
Weiter lesen
Von Sebastian | 01.09.2019
Poutine ist ein kanadisches Fastfood Gericht und einer der derzeitigen Trends im Bereich der Food-Trucks. Eigentlich nichts besonderes, aber wie so oft sind es die simplen Dinge, die besonders gut schmecken.
Weiter lesen
Von Sebastian | 01.09.2019
Bries zählt wohl zu den absolut edelsten Fleischstücken, die man bekommen kann. Auch wenn Innereien nicht jedermanns Sache sind, dieses absolut zarte Fleisch sollte man unbedingt einmal probiert haben. Um dem tollen Stück gerecht zu werden habe ich mir ein besonderes Rezept mit tollen Begleitern herausgesucht.
Weiter lesen
Von Sebastian | 18.08.2019
Die wohl bekannteste italienische Soße, ein absoluter Klassiker und auch aus unserer Küche kaum mehr weg zu denken. Wir essen sie ja bevorzugt mit Spaghetti, in Italien würde man eher Tagliatelle oder Pappardelle dazu essen, da Spaghetti eigentlich zu dünn sind, um die Fleischsoße zu halten. Eine weitere Möglichkeit wären Gnocchi, die ja aus Kartoffeln gemacht werden und das brachte mich auf die Idee mit den Kartoffelküchlein.
Weiter lesen
Von Sebastian | 21.07.2019
Das Kachelfleisch vom Schwein habe ich Euch bereits vorgestellt, heute kommt das gleiche Stück vom Rind auf den Teller. Zusammen mit einer würzig-pikanten Chili-Cheese Soße im rustikalen Bauernbrot - was für ein Genuss!
Weiter lesen
Von Sebastian | 11.05.2019
T-Bone, Porterhouse und Clubsteak - die Stars unter den Steaks! Hier erkläre ich die Unterschiede zwischen diesen drei Cuts und das natürlich in Verbindung mit einem leckeren Rezept.
Weiter lesen
Von Sebastian | 01.05.2019
Ob Frikadelle, Bratklops, Bulette, Fleischküchle oder Fleischpflanzerl, Namen gibt es viele und verschiedene Rezepte vermutlich noch viel mehr. Ich war hier auf der Suche nach einem Frikadellen-Rezept, das zwar recht klassisch ist, das möglichst jedem schmeckt, aber doch das gewisse Etwas mitbringt, diesen kleinen geschmacklichen Kick, mit dem man nicht gerechnet hat. Ist es mir gelungen?
Weiter lesen
Von Sebastian | 17.04.2019
Wenn ich gelegentlich in Bayern bin, freue ich mich stets auf die dortige, deftige Küche. Leckere Schweinsbraten, eine knusprige Haxe, ein fränkisches Schäufele mit einer schönen Kruste, Dunkelbier-Soßen, Knödel und Kraut – einfach herrlich. Da ich aber nicht so oft in Bayern bin, muss ich halt gelegentlich selber ran.
Weiter lesen
Von Sebastian | 20.03.2019
Das so genannte Kachelfleisch ist ein bei uns leider recht unbekanntes Stück vom Schwein. Es handelt sich dabei um einen kleinen Muskel, die Abdeckung des Schlossknochens. Das Stück ist auch als Schlössle, Fledermausstück, Deckelchen oder Schnippelfleisch bekannt. Das Kachelfleisch hat zwar einige Fettanhaftungen, ist aber auch so recht gut durchwachsen und frei von Sehnen, weshalb es sich gut für viele leckere Gerichte eignet.
Weiter lesen
Von Sebastian | 19.03.2019
"Schnitzel gehen immer" das ist in meinem Bekanntenkreis eine gängige Redewendung. Vom Schwein und Kalb sind Schnitzel ja Klassiker und auch von der Pute sind sie recht beliebt. Natürlich kann man aber auch Rindfleisch oder Wild für Schnitzel hernehmen. Wenn man dann noch bei der Panade variiert, hat man aus dem Klassiker Schnitzel ganz schnell ein modernes, kulinarisches Highlight gemacht.
Weiter lesen
Von Sebastian | 24.02.2019
Hühnerbrust, aber noch schön saftig und leckeres Gemüse, wenig Arbeit, aber ein leckeres Essen. So ein mediterraner Geflügel-Eintopf ist keine große Kunst, aber sehr lecker!
Weiter lesen

Angebote & News per E-Mail

Exklusive Angebote sichern

Newsletter abonnieren