Dasenbrock Academy

Hier kommen Hobbyköche und Genießer auf ihren Geschmack.
Von Sebastian | 16.02.2020
Die einen lieben Hühnerfrikassee, anderen wurde die Lust darauf durch schlechtes Kantinenessen und noch schlechtere Fertiggerichte vergällt. Dabei ist das wirklich eine leckere Sache, die man auch gut in großen Portionen zubereiten und auf Vorrat einfrieren kann. Hier zeige ich Euch meine Version von Hühnerfrikassee und die startet natürlich, ganz traditionell, mit einer handgemachten, kräftigen Geflügelbrühe.
Weiter lesen
Von Sebastian | 09.02.2020
Es sind Gerichte wie diese, eine gute Brühe mit Einlage, die so eng mit schönen Kindheitserinnerungen verwoben sind und dennoch zunehmend aus unserem Alltag verschwinden. Für Brühe werden Würfel genommen und Markklößchen gibt es getrocknet und vakuumiert. Selber machen ist natürlich mit ein wenig Arbeit verbunden, aber es lohnt sich! Hier zeige ich, wie die gute Hausmannskost gemacht wird, traditionell und lecker!
Weiter lesen
Von Sebastian | 15.12.2019
Gulaschsuppe, sämig, heiß, deftig, pikant-scharf, mit viel Einlage, bei nass-kaltem Wetter genau richtig. Hier habe ich mir die Zeit genommen und erst noch einen frischen Rinderfond gekocht und einen Teil des Fleisches für die Einlage im Grill gesmokt (geräuchert). Schaut's Euch einfach einmal an, wer da keinen Hunger bekommt ...
Weiter lesen
Von Sebastian | 01.09.2019
Das i-Tüpfelchen eines guten Gerichts ist die Soße und die Basis einer guten Soße ist der Fond. Einen Rinder- und einen Gänsefond habe ich hier schon vorgestellt, heute also ein Kalbsfond und das Rezept für eine Grundsoße. Beides lässt sich auch auf andere Fleischsorten, wie Geflügel, Rind oder auch Wild ummünzen.
Weiter lesen
Von Sebastian | 07.12.2018
Für viele gehört ein Gänsebraten in die Weihnachtszeit, wie der Baum und die Geschenke. Wer sich noch nie an einen solchen Braten gewagt hat, oder ein paar Tipps und Anregungen sucht, zB. für selbst gemachten Gänsefond oder für Kartoffelklöße, der wird hier vielleicht fündig.
Weiter lesen
Von Sebastian | 08.11.2018
Eine gute Soße ist das i-Tüpfelchen eines guten Essens, viele Gerichte kann man sich ohne Soße gar nicht vorstellen. Sie rundet ein Gericht erst richtig ab, setzt Akzente und verbindet das Fleisch mit den Beilagen. Und die Basis vieler guter Soßen ist der Fond. In manchen Speisen, wie einem guten Risotto, ist der Fond sogar Hauptkomponente.
Weiter lesen

Angebote & News per E-Mail

Exklusive Angebote sichern

Newsletter abonnieren